Kontaktieren Sie uns

Der lange Weg zum modernen automatisierten Engineering

Die Geschichte des automatisierten Engineerings reicht zurück bis in die 40er Jahre, z. B. in Projekten für Militär und Raumfahrt. Für die Abbildung und Automatisierung von komplexen Industrieprozessen und Infrastrukturen wie z. B. Städte wurden bereits in den 50er Jahren Systemtheorien und -modelle erstellt. Erst in den 1990ern erhielt die Entwicklung auch einen Namen: Systems Engineering.



Systems Engineering Klaus Mainzer

IU Magazine Article

Systems Engineering Klaus Mainzer

301 KB

Eine fixe Größe der Industrie 4.0

Internet der Dinge, Industrial Internet, Cyberphysical Systems – diese Schlagworte der letzten Jahre sind mehr als Hype und werden die Industrie der Zukunft bestimmen. Die moderne Automatisierung steht heute vor komplexeren Aufgaben als je zuvor. Automatisiertes Engineering trägt erheblich zu ihrer Lösung bei.

 

In seinem Artikel spannt Prof. Klaus Mainzer von der TU München einen faszinierenden Bogen von Geschichte bis Zukunft des automatisierten Engineerings.