Kontaktieren Sie uns

International und ergonomisch

Ergonomie für den Bediener [1/4]

Maschinen- und Anlagenbediener profitieren, von individuell anpassbaren, ergonomischen Anwendungen. zenon unterstützt Sie beim Erstellen anspruchsvoller und internationaler Projekte optimal. Perfekte Projekte zu erstellen geht mit zenon leicht und schnell von der Hand und davon profitieren sowohl die Projektanten als auch die Bediener.



Usability

Fact Sheet

Usability

426 KB

Flexible Monitorverwaltung

Die Monitorverwaltung ermöglicht es, individuell festzulegen, ob das Zielsystem des Projektes mit einem oder mehreren Monitoren ausgestattet ist. Sie vereint unterschiedlichste Darstellungsumgebungen in nur einem Projekt.

  • Verwaltung von Ein- und Mehrmonitorverwaltung
  • Zuordnung von Bildern auf Monitore
  • Mehrmonitorprojektierung auch auf Einmonitorsystemen anzeigbar

Fast Facts

  • zenon Editor in acht Sprachen
  • In der zenon Runtime beliebig viele Sprachen
  • Projekttest der Sprachen bereits im Editor
  • Automatisches Erstellen der Übersetzungsliste durch Wizard
  • Alle Runtime Meldungen sind übersetzbar
  • Online Sprach- und Einheitenumschaltung

zenon Editor 1/2

Monitorauflösungen

Verschiedene Anzeigeeinstellungen (Monitorprofile) für unterschiedliche PC-Systeme bringen Projekte problemlos auf verschiedene Bildschirmtypen mit unterschiedlichen Auflösungen.

Anspruchsvolle Projekte schnell erstellen

zenon ermöglicht sicheres und schnelles Projektieren, auch bei anspruchsvollen Prozessbildern, die genau den Zustand Ihrer Anlage widerspiegeln. Sie greifen auf eine große Auswahl an Elementen und Grafiken zu, binden Ihre eigenen Controls ein und sorgen mit dynamischen Effekten für klare Aussagen. Einmal erstellte Elemente können einfach wiederverwendet werden. Prozessbilder können bei jedem Aufruf mit anderen Daten und Funktionen belegt werden. Umfangreiche grafische Funktionen können einfach projektiert werden, ohne eine Zeile Code zu programmieren. Durch die Vektororientierung in zenon, können Ihre Projekte auflösungsunabhängig skaliert werden.

 

Die zenon Chameleon Technology bringt mit zentralen, umschaltbaren Farbpaletten individuelle Skins in Ihre Visualisierung.

 

Multi-Touch-optimierte Oberflächen können schnell projektiert werden. Für die Benutzer bedeutet das:

  • maximale Bediensicherheit,
  • erhöhte Usability und
  • geringere Schulungszeiten durch intuitive Bedienung.

Internationales Engineering

Die Oberfläche des zenon Editors kann in acht verschiedenen Sprachen angezeigt werden. In der Runtime stehen beliebig viele Sprachen zur Verfügung, die einfach über Sprachumschaltung projektiert werden. Bereits bei der Projektierung können alle Runtime-Objekte (Text in Bildern, Variablenkennungen, Grenzwerttexte usw.) im zenon Editor in einer der projektierten Sprachen der Online Sprachumschaltung angezeigt werden. Ohne die Runtime zu starten, können so während der Projektierung die verschiedenen Sprachversionen bereits im zenon Editor umgeschaltet und getestet werden.

Internationale Projekte

Mit zenon erstellen Sie Ihre Projekte von Anfang an für den weltweiten Einsatz. Sie sind flexibel, in welcher Sprache Ihre Projekte ausgeführt werden und definieren, mit welchen Einheiten Werte angezeigt werden. Nur einmal projektieren und jederzeit in beliebigen Sprachen und Maßeinheiten einsetzen. Als vollständige Unicode-Applikation sind in zenon auch asiatische und arabische Sprachen problemlos verwendbar. Sie arbeiten effizient und schnell und optimieren Ihre Time to Market.