Kontaktieren Sie uns

Konsequente Weiterentwicklung von HMI/SCADA-Engineering

Automatisiertes Engineering ist kein neues Thema bei COPA-DATA. zenon unterstützt diese Technologie schon seit über zehn Jahren. Seitdem hat das einst vielversprechende Konzept weiter an Bedeutung gewonnen.

Höhere Effizienz, niedrigere Fehleranfälligkeit

Die Nachfrage nach Individualisierung von Produktionsanlagen steigt. Das bringt Komplexität für die Software der Maschinen und Anlagen mit sich. Die Integration vorgelagerter Engineering-Systeme ermöglicht effizientes und flexibles Engineering, bei gleichzeitig niedrigerem Fehlerrisiko.



CEO Interview - Benefits of Automated...

IU Magazine Article

CEO Interview - Benefits of Automated Engineering

329 KB

Automatisiertes Engineering ist aber auch für Systemintegratoren interessant – denn sie sind vom steigenden Zeit- und Kostendruck der Endkunden betroffen.

 

Lesen Sie mehr über die guten Gründe für automatisiertes Engineering in unserem Interview mit COPA-DATA CEO Thomas Punzenberger.