Kontaktieren Sie uns
Zentrale Leittechnik mit zenon

Zentrale Leittechnik mit zenon

Durchgängiger Informationsfluss
von der SPS bis in die Cloud

Die Aufgaben einer Zentralen Leittechnik (ZLT) umfassen den Zugang zu Produktionsdaten sowie ihre übersichtliche Darstellung. Um diese Aufgabe zu erfüllen ist es notwendig, die Daten sicher zu erfassen, damit sie für aussagekräftige Kennzahlen, Reports und Auswertungen verwendet werden können.

 

Eine ergonomische ZLT stellt den Personen mit unterschiedlichen Anforderungen zugeschnittene Informationen zur Verfügung, optimal aufbereitet für Maschinenbediener oder Manager.



Zentrale Leittechnik mit zenon

Zentrale Leittechnik mit zenon

1021 KB

Die Vorteile beim Einsatz von zenon:

  • Schafft eine Basis für Produktivität und Qualität
  • Ermöglicht Transparenz für richtige Entscheidungen
  • Ein durchgängiger Informationsfluss ist ein entscheidender Erfolgsfaktor
  • Benutzerfreundlichkeit und Ergonomie reduzieren die Life-Cycle Costs maßgeblich

Eine Zentrale Leittechnik mit zenon bietet:

  • Netzwerk-Topologie mit stoßfreier Redundanz
  • Mehrprojektverwaltung
  • Web Monitoring mit zenon Webserver und Verbindung zu mobilen Endgeräten
  • Cloud-Integration für Auswertungen bei geografisch verteilten Standorten