Kontaktieren Sie uns

17.03.20

zenon in der Coronavirus-Krise

Wir hoffen, es geht Ihnen gut! Wir wissen, dass die aktuelle Situation mit der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus weltweit eine große persönliche wie wirtschaftliche Herausforderung ist. Wir wollen Ihnen hiermit versichern: COPA-DATA steht an Ihrer Seite und wir sind weiterhin vollumfänglich für Sie da!

Auch wir sind von den politischen Entscheidungen beeinflusst und wir passen unsere Arbeit schnell und bestmöglich an die neue Situation an. Für Sie ändert sich nichts: Unser Customer Service steht Ihnen wie gehabt zur Seite. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an den Ihnen bekannten Ansprechpartner oder nutzen Sie unser Online-Supportangebot.

 

Unsere Produktentwicklung ist ebenfalls gesichert. Sie treibt neue Features in zenon weiterhin aktiv voran und sorgt für allfällige Bugfixes und Security-Patches.

 

Wir als COPA-DATA Gruppe sind uns unserer Mitverantwortung für die Verlangsamung der Ausbreitung des Virus bewusst. Deshalb reduzieren wir derzeit den direkten Kundenkontakt und stellen intern wie extern weitestgehend auf digitale Kommunikation um.

 

Wir wissen, dass zenon weltweit einen wichtigen Beitrag zum Erhalt kritischer Infrastrukturen, wie der Energieerzeugung und -verteilung, der Herstellung von Medizin und Lebensmitteln sowie dem Funktionieren von Data Centern, zuverlässig leistet. Hier kommen wir unserer Verantwortung natürlich auch in schwereren Zeiten gewissenhaft nach.

 

Wir wünschen Ihnen, dass Sie gesund durch diese Zeit kommen und Ihrem Unternehmen, dass Sie die wirtschaftliche Herausforderung meistern.

 

Ihr COPA-DATA Team

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir helfen gern!